Buchsi B 1 Nr. 486 Pkt. – Richigen C 1 Nr. 675 Pkt.


 
 
Bei erneut guten Wetterbedingungen nahmen wir das zweite Meisterschaftsspiel in Angriff.
Durch den Einsatz der Nachwuchsspieler und ein paar A-Spielern konnten wir vollzählig antreten.
Unser Gegner, der deutlich schlagstärker war, gab uns im ersten Umgang die Chance auf den Sieg, da sie einen Nouss nicht abwehren konnten. Leider konnten wir dies nicht ausnutzen und mussten vom letzten Schläger im ersten Umgang ebenfalls einen Nouss passieren lassen.
So wurde das Spiel über die Schlagleistung entschieden, welche erneut einige Fehlstreiche verzeichnet und im Endresultat leicht tiefer ausfiel, als in der Vorwoche. Unser Gegner war klar stärker als wir, auch wenn sie ebenfalls einige Fehlstreiche verzeichneten, und wir gingen als Verlierer vom Platz.